Fachliche Qualifikation

Jetzt anmelden! Nutzen Sie unsere Kombinationspreise! Bei zeitgleicher Buchung eines fachpraktischen und unternehmerisch-berufspädagogischen Teils erhalten Sie einen günstigeren Preis.


 

Was ist die Traditionelle Hebammenkunst und wofür steht THK®?               Wortmarke THK R

Die Traditionelle Hebammenkunst ist das Erfahrungswissen von Hebammen und Geburtshelfern aus unterschiedlichen Epochen und Kulturen, die ihre guten Ergebnisse stets präzise festhielten und weitergaben. Die Essenz aus diesen geburtshilflichen Erfahrungen, die über Jahrhunderte zu den immer gleichen richtigen Schlüssen führten, ist die Hebammenkunst.

Die Geburtshilfe folgt klaren Regeln und Gesetzmäßigkeiten, die immer und überall gültig sind, völlig unabhängig vom Einsatzort der Hebamme. Diese Regeln und Gesetzmäßigkeiten sind erlernbar und jede Hebamme wird sie schnell als die Grundlage zum wahren Verständnis der Geburtshilfe erkennen und sich über die Jahre für die Logik der Fakten begeistern, sich an ihnen orientieren und so selbstbewusst und sicher arbeiten können.

Dieses Wissen an die Kolleginnen zu vermitteln und das dazugehörige handwerkliche Können mit ihnen über Jahre zu trainieren, schafft die Voraussetzung für eine hebammengeleitete, interventionsfreie Geburtshilfe und ist von jeher erklärtes Satzungsziel des Deutschen Fachverband des Hebammenhandwerks e.V. (DFH)

Um dieses Ziel zu dokumentieren, hat der DFH bereits 2012 die Marken THK® sichern lassen, die seitdem national und seit 2019 auch international für eine Arbeitsweise stehen, die in Fortbildungen nach entsprechenden Qualitätskriterien vermittelt und geschult wird.

Hebammen, die sich dieser Arbeitsweise verpflichten und ihre besondere Qualifizierung nach außen sichtbar machen wollen, haben die Möglichkeit sich durch die Teilnahme an den entsprechenden Fortbildungen, insbesondere am THK® Curriculum als THK® Hebammen nach außen darzustellen und die Vorteile des THK® Lizenzprogrammes wahrzunehmen.

Da in dem beschriebenen Können die Voraussetzungen für eine interventionsfreie Geburtshilfe zu sehen sind, entfaltet diese Arbeitsweise gleichermaßen gesellschaftspolitische Wirksamkeit. Dies hat den DFH 2020 dazu bewogen, seine Satzung zu überarbeiten und sich der Gesellschaft gegenüber entsprechend zu öffnen.

So können jetzt auch Eltern und Interessierte Vollmitglieder im Deutschen Fachverband des Hebammenhandwerks e.V. werden, um gemeinsam mit THK® Hebammen an der Erreichung der Vereinsziele zu arbeiten, insbesondere der Förderung einer gesunden Geburtskultur und der Wahrung und Verteidigung von Frauen- und Kinderrechten.

Passend zum Thema „Traditionelle Hebammenkunst“, möchten wir Ihnen daher auch ein Video von Irmgard Rowold, Vorsitzende des DFH e.V., empfehlen, in welchem sie das Thema „Was ist die Traditionelle Hebammenkunst und was verändert sie?“ erläutert und erklärt.“ 

 


„Was ist das THK® Curriculum“ in 3 Sätzen:

Das THK® Curriculum ist ein Konzept zur Vermittlung spezifischen Hebammenwissens, welches Hebammen befähigt, selbstbewusst hebammengeleitete Geburtshilfe zu praktizieren, das eigene Unternehmen wirtschaftlich zu führen und an SchülerInnen und StudentInnen das originäre Handwerk weiter zu vermitteln.

Der fachpraktische Teil des Grundlagenseminars vermittelt die klaren Regeln und Gesetzmäßigkeiten der Geburtshilfe, die für Sie als Hebamme unabhängig von Ihrem Einsatzort immer und überall gültig sind und Ihnen ein sicheres und ressourcenschonendes Arbeiten ermöglichen; im unternehmerisch-berufspädagogischen Teil des THK® Curriculums werden Sie mit dem erforderlichen Wissen zu allen relevanten Bereichen der erfolgreichen Unternehmensführung ausgestattet, so dass nicht nur in den kommenden Jahren Ihr Einkommen solide gesichert sein wird, sondern später auch Ihr Ruhestand.

Die weiterführenden Aufbau- und ExpertInnenseminare vertiefen Ihre Spezialisierung und festigen Ihr Können – so werden Sie zu einer wahren THK® Expertin.

Erfahren Sie mehr unter THK® Curriculum

Sind Sie noch unschlüssig angesichts offener Fragen oder Zweifel? Wir sind überzeugt!

Unser THK® Curriculum verspicht:

entspannteres Leben durch professionelle Unternehmensführung

  1. sicheres Arbeiten durch hohe fachliche Kompetenz
  2. besserer Verdienst heute
  3. gesicherter Ruhestand durch solide Altersvorsorge
  4. klareres Auftreten gegenüber der Kundschaft und Ärzten

Um dies noch zu untermauern und weiter im Detail zu erklären hat der DFH zwei neue Kurz-Videos gedreht, in denen die THK® Hebamme Susanne Börner zunächst erklärt, warum Kolleginnen in sich investieren sollten Hier zum Video, und anschließend erläutert, was das THK® Curriculum ist und warum es sich so lohnt, dabei zu sein Hier zum Video! Viel Spaß beim Ansehen, Liken, Teilen und Kommentieren!

 

35 Hebammen Fichte Qualifikation


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.